Xiaomi Mi Mix 3

Das im November 2018 veröffentlichte NFC Android Smartphone Xiaomi Mi Mix 3 verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Für das Speichern von Bildern, Videos, Musik etc. stehen dem Xiaomi Mi Mix 3 intern 256 GB zur Verfügung. Das Smartphone besitzt ein 6,4 Zoll Display auf Super AMOLED Basis und einer Pixeldichte von 403 ppi. Das Smartphone hat außerdem einen 3200 mAh starken Akku, welcher durch die verbaute OLED-Technologie effizienter genutzt werden kann, da nur helle Pixel mit Energie versorgt werden müssen.

Im Mi Mix 3 arbeitet ein Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 845 SDM845), dem 8 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Für Detailinteressierte: Die Berechnung von Grafiken wird durch den Adreno 630 durchgeführt. Die Rückkamera nutzt 2 Linsen mit einer maximalen Auflösung von 12,2 Megapixel. Die Verwendung mehrerer Linsen mit unterschiedlicher Spezialisierung soll für detail- und farb- sowie kontrastreiche Bilder sorgen. Die hochauflösende Frontkamera hat eine Auflösung von 24 MP. Zum Entsperren des Mi Mix 3 kann Dank verbautem Sensor der Fingerabdruck verwendet werden. Doch auch die Verwendung des Gesichts ist dank geeigneter der Frontkameras möglich (Face-Unlock). Beides erleichtert im Alltag die Handhabung und bietet zusätzlichen Schutz.

Xiaomi Homepage

Xiaomi Mi Mix 3 bei Amazon.de

Howtos zu Android

« 6T | Mate 20 RS Porsche Design »