Xiaomi Mi 9T

Das im Juni 2019 auf den Markt gekommene NFC Android Smartphone Xiaomi Mi 9T verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Das Xiaomi Mi 9T arbeitet mit einem Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 730 SM7150-AA), der auf 6 GB RAM zurückgreifen kann. Detailwissen: Der Adreno 618 kommt als GPU für die Graphikberechnungen zum Einsatz. Durch den Inscreen-Fingerabdrucksensor (hinter dem Bildschirm und damit unsichtbar) ist das Gerät mittels Fingerabdruck entsperrbar. Zusätzlich steht jedoch auch die Möglichkeit per Gesicht (Face-Unlock) die Sperre des 191 Gramm schweren Smartphones aufzuheben.

Die hochauflösende Rückkamera des Mi 9T besitzt 3 Linsen und macht Fotos mit einer maximalen Auflösung von 48 Megapixel. Die verbauten Linsen werden genutzt, um das Foto zu optimieren, indem die Details der einzelnen Aufnahmen zu einem Gesamtbild kombiniert werden. Die hochauflösende Frontkamera hat eine Auflösung von 20 MP. Das Smartphone besitzt ein mit 403 ppi auflösendes 6,4 Zoll Display auf AMOLED Basis. Das Smartphone hat außerdem einen Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh. Durch den OLED-basierten Bildschirm kann dieser effektiver genutzt werden, da nur helle Bildelemente Energie benötigen. Für das Speichern von Bildern, Videos, Musik etc. stehen dem Mi 9T intern 128 GB zur Verfügung.

Xiaomi Homepage

Xiaomi Mi 9T bei Amazon.de

Howtos zu Android

« Galaxy A20e | Pixel 4 »