Xiaomi Mi 6

Das NFC Android Smartphone Xiaomi Mi 6 kam im April 2017 auf den Markt und kann dank der integrierten NFC-Funktion diverse NFC-Tags und -Produkte scannen und benutzen.

Durch den verbauten Fingerabdrucksensor des Xiaomi Mi 6 kann das Gerät einfach durch das Auflegen des Fingers entsperrt werden. Gegenüber Zahlencodes bietet dies Vorteile hinsichtlich der Sicherheit, ist jedoch auch bequemer nutzbar. Es hat einen Speicher von 128 GB zur Datenspeicherung zur Verfügung (Bilder, Videos, Musik).

Im Mi 6 kommt ein Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 835 MSM8998) zusammen mit 6 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Für Spezialisten: Als GPU kommt der Adreno 540 zum Einsatz. Die Rückkamera besitzt 2 Linsen mit einer maximalen Auflösung von 12 Megapixel. Die Verwendung mehrerer Linsen mit unterschiedlicher Spezialisierung soll für detail- und farb- sowie kontrastreiche Bilder sorgen. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 8 MP. Es besitzt ein mit 428 ppi auflösendes 5,2 Zoll Display mit IPS LCD Technologie.

Xiaomi Homepage

Xiaomi Mi 6 bei Amazon.de

Howtos zu Android

« Stylo 3 Plus | 8 Pro »