Xiaomi Mi 5

Das NFC Android Smartphone Xiaomi Mi 5 wurde im März 2016 veröffentlicht und verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Durch den verbauten Fingerabdrucksensor des 139 Gramm leichte Xiaomi Mi 5 kann das Gerät einfach durch das Auflegen des Fingers entsperrt werden. Gegenüber Zahlencodes bietet dies Vorteile hinsichtlich der Sicherheit, ist jedoch auch bequemer nutzbar. Im Smartphone kommt ein Quad-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 820 MSM8996) zusammen mit 4 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Für Spezialisten: Als GPU kommt der Adreno 530 zum Einsatz.

Das Mi 5 hat eine Rückkamera mit einer maximalen Auflösung von 16 Megapixel. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 4 MP. Das Smartphone hat einen Speicher von 128 GB zur Datenspeicherung zur Verfügung (Bilder, Videos, Musik). Das Mi 5 besitzt ein mit 428 ppi auflösendes 5,2 Zoll Display mit LCD Technologie.

Xiaomi Homepage

Xiaomi Mi 5 bei Amazon.de

Howtos zu Android

« iPhone SE | Xperia X Performance »