Huawei P30

Das im April 2019 auf den Markt gekommene NFC Android Smartphone Huawei P30 verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Das 165 Gramm schwere Huawei P30 besitzt ein 6,1 Zoll Display mit AMOLED Technologie und einer Pixeldichte von 422 ppi. Das Smartphone hat außerdem einen Akku mit einer Kapazität von 3650 mAh. Durch den OLED-basierten Bildschirm kann dieser effektiver genutzt werden, da nur helle Bildelemente Energie benötigen. Die hochauflösende Rückkamera besitzt 3 Linsen und macht Fotos mit einer maximalen Auflösung von 40 Megapixel. Die verbauten Linsen werden genutzt, um das Foto zu optimieren, indem die Details der einzelnen Aufnahmen zu einem Gesamtbild kombiniert werden. Die hochauflösende Frontkamera hat eine Auflösung von 32 MP.

Durch den im Display integrierten Fingerabdrucksensor sowie die Face-Unlock-Funktion ermöglicht das Huawei P30 sowohl die Verwendung des Fingers als auch des Gesichtes zur bequemen Entsperrung. Für die Ablage von Musik, Videos, Bildern etc. stehen 128 GB im Gerät zur Verfügung. Falls dies nicht ausreichen sollte, besteht die Möglichkeit der Erweiterung durch externe Speicherkarten (Nano Memory (NM)). Im Smartphone verrichtet ein Octa-Core Prozessor (HiSilicon Kirin 980) den Dienst, der von 6 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Für Spezialisten: Als GPU kommt der Mali-G76 MP10 zum Einsatz.

Huawei Homepage

Huawei P30 bei Amazon.de

Howtos zu Android

« P30 Pro | Galaxy A70 »