BLU Pure XL

Das im September 2015 auf den Markt gekommene NFC Android Smartphone BLU Pure XL verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Das 202 Gramm schwere BLU Pure XL arbeitet mit einem Octa-Core Prozessor (MediaTek Helio X10 MT6795), der auf 3 GB RAM zurückgreifen kann. Detailwissen: Der PowerVR G6200 kommt als GPU für die Graphikberechnungen zum Einsatz. Es besitzt einen Sensor zum Scannen des Fingerabdrucks, welcher zur Entsperrung des Gerätes oder generell bei Sicherheitsabfragen nutzbar ist und gegenüber bekannten Verfahren (PIN/Muster) höheren Schutz gegen Missbrauch verspricht.

Die hochauflösende Rückkamera des Smartphones hat eine maximale Auflösung von 24 Megapixel. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 8 MP. Das Pure XL besitzt einen Speicher von 64 GB, der erweiterbar ist (microSD, microSDHC, microSDXC). Das Smartphone besitzt ein 6 Zoll Display mit Super AMOLED Technologie und einer sehr hohen Pixeldichte von 490 ppi. Durch die OLED-Technologie können kräftige Farben und ein tiefes Schwarz dargestellt werden. Außerdem kann der verbaute 3500 mAh Akku effizienter genutzt werden, wenn insbesondere dunklere Inhalte dargestellt werden.

BLU Homepage

BLU Pure XL bei Amazon.de

Howtos zu Android

« Signature Touch (2015) | OneTouch IDOL 3C »