Alcatel OneTouch POP S7

Das im Juli 2014 veröffentlichte NFC Android Smartphone Alcatel OneTouch POP S7 verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Im 162 Gramm schweren Alcatel OneTouch POP S7 arbeitet ein Quad-Core Prozessor, dem 1 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Detailwissen: Der Yes kommt als GPU für die Graphikberechnungen zum Einsatz. Das Smartphone ist mit einem internen Speicher von 4 GB ausgestattet, der jedoch erweiterbar ist. Zur Erweiterung können folgende Medien verwendet werden: microSD, microSDHC.

Das OneTouch POP S7 besitzt ein mit 220 ppi auflösendes 5 Zoll Display mit IPS LCD Technologie. Auf der Rückseite hat es eine Kamera mit einer maximalen Auflösung von 5 Megapixel. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 0,3 MP.

Alcatel Homepage

Alcatel OneTouch POP S7 bei Amazon.de

Howtos zu Android

« OneTouch POP S9 | OneTouch POP S3 »