Android Anwendungsbeispiel: "Automodus" aktivieren

Gesamtdauer: 7 Minuten

In diesem Artikel beschreiben wir, wie ein Android Smartphone durch einen NFC-Tag in einen Auto-Modus versetzt werden kann.

Dieser Auto-Modus soll verschiedene Einstellungen beinhalten, die eine Ablenkung durch das Smartphone beim Autofahren minimieren und gängige Bedienschritte abkürzen können. Dazu benutzen wir die kostenlose App NFC Tools. Ziel ist es, dass das Smartphone lediglich durch den Kontakt mit dem entsprechenden NFC-Tag in diesen Auto-Modus versetzt wird. Dazu können beispielweise gehören:

WLAN aussschalten

Während der Autofahrt wird kein WLAN benötigt. Um es automatisch auszuschalten gehen wir wie folgt vor:

  1. Tippen auf AufgabenAufgabe hinzufügenNetzwerke
  2. WLAN auswählen
  3. Hier können wir durch ein Tippen auf deaktivieren zwischen deaktivieren, aktivieren und wechseln auswählen. Wir wählen deaktivieren.
  4. ✔ OK auswählen
WLAN aussschalten

Bluetooth Verbindung herstellen

Es kann sehr nützlich sein, dass sich das Smartphone automatisch mit dem Bluetooth Gerät des Autos (Lautsprechersystem) verbindet. Somit ist die Freisprechanlage aktiviert, die Ansage der Navigation läuft über die Lautsprecher und es kann Musik abgespielt werden. Die erreichen wir wie folgt:
 

  1. Aufgabe hinzufügenNetzwerke
  2. Bluetooth → aktivieren → ✔ OK
  3. Aufgabe hinzufügenNetzwerke
  4. Bluetooth Gerät Verbindung auswählen
  5. Hier tippen wir neben dem Textfeld auf das Lupensymbol und wählen das gewünschte Bluetooth Gerät aus.
  6. ✔ OK auswählen

Anmerkung: Um die Bluetooth Verbindung auf diesem Weg aufzubauen, muss das Smartphone und das Bluetooth Gerät des Autos mindestens schon einmal verbunden gewesen sein.

Bluetooth Verbindung herstellen

Smartphone stumm schalten

Benachrichtungen gilt es während der Autofahrt zu vermeiden. Daher wollen wir in unserem Beispiel, dass das Smartphone stumm geschaltet wird:

  1. Aufgabe hinzufügenTon & Medien
  2. Hier wählen wir Lautstärke : Benachrichtigungen aus und stellen dann den Lautstärkeregler auf 0.
  3. ✔ OK auswählen

Anmerkung: Unter Ton & Medien lassen sich eine Vielzahl von individuellen Lautstärke und Benachrichtungsteinstellungen für das Smartphone einstellen.

Smartphone stumm schalten

Google Maps öffnen

Um Google Maps (oder jede anderen beliebige App) durch den Kontakt mit dem NFC-Tag zu starten, erstellen wir folgende Aufgabe:

  1. Aufgabe hinzufügenApp
  2. Hier tippen wir rechts neben dem Text auf das kleine Android Symbol und wählen dann die gewünschte App aus.
  3. ✔ OK auswählen
Google Maps öffnen

In diesem Artikel haben wir erklärt, wie ein Android Smartphone in einen Auto-Modus versetzt werden kann. Die dabei verwendeten Einstellungen sind komplett variabel und individuell anpassbar. Durch dieses Szenario soll die grundsätzliche Funktionsweise von Android Aufgaben und Automationen erläutert werden, damit eigene persönliche Aufgaben und Automationen leichter erstellt werden können.

Wir empfehlen die vorangegangenen Artikel zum Beschreiben und Lesen von NFC-Tags mit einem Android Smartphone, sowie die Grundlagen zum Erstellen von Automationen und Aufgaben.

Zugehörige Betriebssysteme

« Android: Aufgaben mit Bedingungen mit NFC auslösen | Spotify Playlist mit NFC teilen »