Lenovo Vibe X3

Das im November 2015 auf den Markt gekommene NFC Android Smartphone Lenovo Vibe X3 verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Durch den verbauten Fingerabdrucksensor des Lenovo Vibe X3 kann das Gerät einfach durch das Auflegen des Fingers entsperrt werden. Gegenüber Zahlencodes bietet dies Vorteile hinsichtlich der Sicherheit, ist jedoch auch bequemer nutzbar. Im 175 Gramm schweren Smartphone verrichtet ein Hexa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 808) den Dienst, der von 3 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Für Technikspezialisten: Zur Grafikberechnung wird ein Adreno 418 verwendet.

Es ist mit 32 GB internen Speicher ausgestattet, der zusätzlich erweitert werden kann (microSD, microSDHC, microSDXC). Das Vibe X3 hat eine hochauflösende Rückkamera mit einer maximalen Auflösung von 21 Megapixel. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 8 MP. Das Smartphone besitzt ein 5,5 Zoll IPS LCD Display mit einer Pixeldichte von 401 ppi.

Lenovo Homepage

Lenovo Vibe X3 bei Amazon.de

Howtos zu Android

« One X9 | W2016 »