Huawei P9 Plus

Das im April 2016 veröffentlichte NFC Android Smartphone Huawei P9 Plus verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Das 162 Gramm schwere Huawei P9 Plus besitzt einen Speicher von 64 GB, der erweiterbar ist (microSDXC, microSDHC, microSD). Auf der Rückseite des Smartphones befinden sich 2 Kameralinsen und macht Fotos mit einer maximalen Auflösung von 12 Megapixel. Die verbauten Linsen werden genutzt, um das Foto zu optimieren, indem die Details der einzelnen Aufnahmen zu einem Gesamtbild kombiniert werden. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 8 MP.

Das Smartphone besitzt ein mit 401 ppi auflösendes 5,5 Zoll Display auf Super AMOLED Basis. Das Smartphone hat außerdem einen 3400 mAh starken Akku, welcher durch die verbaute OLED-Technologie effizienter genutzt werden kann, da nur helle Pixel mit Energie versorgt werden müssen. Durch den verbauten Fingerabdrucksensor des P9 Plus kann das Gerät einfach durch das Auflegen des Fingers entsperrt werden. Gegenüber Zahlencodes bietet dies Vorteile hinsichtlich der Sicherheit, ist jedoch auch bequemer nutzbar. Im Smartphone verrichtet ein Octa-Core Prozessor (HiSilicon Kirin 955) den Dienst, der von 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Detailwissen: Der Mali-T880 MP4 kommt als GPU für die Graphikberechnungen zum Einsatz.

Huawei Homepage

Huawei P9 Plus bei Amazon.de

Howtos zu Android

« Galaxy Note 7 | Galaxy A9 Pro (2016) »