ZTE Axon 30 5G

Das im September 2021 auf den Markt gekommene NFC Android Smartphone ZTE Axon 30 5G verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Das ZTE Axon 30 5G besitzt ein mit 388 ppi auflösendes 6,9 Zoll Display mit AMOLED Technologie. Es hat außerdem einen 4500 mAh starken Akku, welcher durch die verbaute OLED-Technologie effizienter genutzt werden kann, da nur helle Pixel mit Energie versorgt werden müssen. Es integriert 128 GB internen Festspeicher, der aber erweiterbar ist.

Zusätzlich zur bekannten Code-Eingabe kann das Axon 30 5G auch per Fingerabdrucksensor entsperrt werden. Dieser ist hier in das Display integriert und nimmt so keinen Platz auf dem Geräte weg. Der Fingerabdruck erhöht damit den Schutz gegen potenziellen Missbrauch. Im Smartphone kommt ein Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 870 5G SM8250-AC) zusammen mit 6 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Detailwissen: Der Adreno 650 kommt als GPU für die Graphikberechnungen zum Einsatz. Die hochauflösende Rückkamera besitzt 4 Linsen mit einer maximalen Auflösung von 64 Megapixel. Die Verwendung mehrerer Linsen mit unterschiedlicher Spezialisierung soll für detail- und farb- sowie kontrastreiche Bilder sorgen. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 16 MP.

ZTE Homepage

ZTE Axon 30 5G bei Amazon.de

Howtos zu Android

« Nokia C30 | P50 »