Samsung Galaxy S8 Active

Das NFC Android Smartphone Samsung Galaxy S8 Active wurde im August 2017 veröffentlicht und kann dank der integrierten NFC-Funktion diverse NFC-Tags und -Produkte scannen und benutzen.

Das Flaggschiff Smartphone Samsung Galaxy S8 Active arbeitet mit einem Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 835 MSM8998), der auf 4 GB RAM zurückgreifen kann. Für Spezialisten: Als GPU kommt der Adreno 540 zum Einsatz. Auf der Rückseite hat es eine Kamera mit einer maximalen Auflösung von 12 Megapixel. Die Frontkamera bietet eine Auflösung von 8 MP.

Das Smartphone besitzt ein 5,8 Zoll Display auf Super AMOLED Basis und einer sehr hohen Pixeldichte von 568 ppi. Durch die OLED-Technologie können kräftige Farben und ein tiefes Schwarz dargestellt werden. Außerdem kann der verbaute 4000 mAh Akku effizienter genutzt werden, wenn insbesondere dunklere Inhalte dargestellt werden. Das Galaxy S8 Active besitzt einen Speicher von 64 GB, der erweiterbar ist (microSDXC, microSDHC, microSD). Für das bequeme Entsperren im Alltag erlaubt das Gerät die Verwendung des Fingerabdrucks oder eines Gesicht-Scans (Face-Unlock). Letzteres setzt eine geeignete Front-Kameras voraus, die auch bei schlechteren Lichtverhältnissen funktioniert.

Samsung Homepage

Samsung Galaxy S8 Active bei Amazon.de

« Mate20 lite | Porsche Design P'9981 »