Samsung Galaxy A40

Das im April 2019 veröffentlichte NFC Android Smartphone Samsung Galaxy A40 verfügt über die NFC-Funktion, um diverse NFC-Tags und -Produkte zu scannen.

Im 140 Gramm leichten Samsung Galaxy A40 kommt ein Octa-Core Prozessor (Samsung Exynos 7 Octa 7885) zusammen mit 4 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Für Detailinteressierte: Die Berechnung von Grafiken wird durch den Mali-G71 MP2 durchgeführt. Für die Ablage von Musik, Videos, Bildern etc. stehen 64 GB im Gerät zur Verfügung. Falls dies nicht ausreichen sollte, besteht die Möglichkeit der Erweiterung durch externe Speicherkarten (microSDXC, microSDHC, microSD).

Das Galaxy A40 besitzt ein mit 437 ppi auflösendes 5,9 Zoll Super AMOLED Display. Das Smartphone hat außerdem einen 3100 mAh starken Akku, welcher durch die verbaute OLED-Technologie effizienter genutzt werden kann, da nur helle Pixel mit Energie versorgt werden müssen. Das Smartphone besitzt einen Fingerabdrucksensor und die Face-Unlock-Funktion, wodurch das Smartphone besonders schnell und einfach entsperrt und die Sicherheit erhöht werden kann. Auf der Rückseite des Smartphones befinden sich 2 Kameralinsen mit einer maximalen Auflösung von 16 Megapixel. Die Verwendung mehrerer Linsen mit unterschiedlicher Spezialisierung soll für detail- und farb- sowie kontrastreiche Bilder sorgen. Die hochauflösende Frontkamera bietet eine Auflösung von 25 MP.

Samsung Homepage

Samsung Galaxy A40 bei Amazon.de

« Reno 10x Zoom | Galaxy A80 »