OnePlus 7 Pro

Das NFC Android Smartphone OnePlus 7 Pro wurde im Mai 2019 veröffentlicht und kann dank der integrierten NFC-Funktion diverse NFC-Tags und -Produkte scannen und benutzen.

Im OnePlus 7 Pro kommt ein Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 855) zusammen mit 12 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Für Technikspezialisten: Zur Grafikberechnung wird ein Adreno 640 verwendet. Die hochauflösende Rückkamera besitzt 3 Linsen mit einer maximalen Auflösung von 48 Megapixel. Die Verwendung mehrerer Linsen mit unterschiedlicher Spezialisierung soll für detail- und farb- sowie kontrastreiche Bilder sorgen. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 16 MP.

Ergänzend zum bekannten Zahlencode oder Muster kann das 206 Gramm schwere 7 Pro entweder per Fingerabdruck (Inscreen-Fingerprintsensor) oder mittels eines Gesicht-Scans (Face-Unlock) entsperrt werden. Im alltäglichen Gebrauch erhöht dies die Sicherheit. Das Smartphone besitzt einen Speicher von 256 GB. Das 7 Pro besitzt ein 6,7 Zoll AMOLED Display mit einer sehr hohen Pixeldichte von 515 ppi. Das Smartphone hat außerdem einen Akku mit einer Kapazität von 4000 mAh. Durch den OLED-basierten Bildschirm kann dieser effektiver genutzt werden, da nur helle Bildelemente Energie benötigen.

OnePlus Homepage

OnePlus 7 Pro bei Amazon.de

« One Vision | Axon 10 Pro »