Google Pixel 3a

Das NFC Android Smartphone Google Pixel 3a kam im Mai 2019 auf den Markt und kann dank der integrierten NFC-Funktion diverse NFC-Tags und -Produkte scannen und benutzen.

Das 147 Gramm leichte Google Pixel 3a hat eine Rückkamera mit einer maximalen Auflösung von 12,2 Megapixel. Die Frontkamera hat eine Auflösung von 8 MP. Das Smartphone besitzt ein 5,6 Zoll OLED Display mit einer Pixeldichte von 444 ppi. Das Smartphone hat außerdem einen 3000 mAh starken Akku, welcher durch die verbaute OLED-Technologie effizienter genutzt werden kann, da nur helle Pixel mit Energie versorgt werden müssen.

Für das Speichern von Bildern, Videos, Musik etc. stehen dem Pixel 3a intern 64 GB zur Verfügung. Im Smartphone kommt ein Octa-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 670 SDM670) zusammen mit 4 GB Arbeitsspeicher zum Einsatz. Für Detailinteressierte: Die Berechnung von Grafiken wird durch den Adreno 615 durchgeführt. Zusätzlich zu bekannten Sicherheitsverfahren in Form von Mustern oder PINs, kann das Entsperren des Gerätes auch per Fingerabdrucksensor erfolgen. Im Alltag wird so die Sicherheit erhöht, ohne an Bequemlichkeit einzubüßen.

Google Homepage

Google Pixel 3a bei Amazon.de

« Pixel 3a XL | P Smart Z »